Service und Projekte für Vereine
Zurück «
Sportverein
Einrichtung
Textbausteine
Letzter Check/r

Kooperation von Sportverein und Tageseinrichtung

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen und seine Sportjugend haben das Programm NRW bewegt seine KINDER! entwickelt, um Kindern und Jugendlichen mehr Bewegung, Spiel und Sport zu ermöglichen. Ein bedeutendes Ziel ist, den Kindern- und Jugendsport in den Vereinen durch Kooperationen von Sportvereinen auch mit Kindertageseinrichtungen im kommunalen Netzwerk zu sichern.

Kooperation von Sportverein und Tageseinrichtung für Kinder vereinbaren – so geht´s

Bei einer längerfristigen und regelmäßigen Zusammenarbeit ist es ratsam diese schriftlich in einer Vereinbarung festzuhalten. Denn durch die Fixierung wird für beide Seiten eine Sicherheit geschaffen, die möglichen Problemen sowie Irritationen vorgreift und Zuständigkeiten klar definiert. Darüber hinaus ermöglicht die Kooperationsvereinbarung – auch bei einem personellen Wechsel – eine konstante Zuordnung von Aufgaben. Fragen wie „Wer ist mein Ansprechpartner auf Seiten des Vereins?“ oder „Wie ist die Nutzung des Bewegungsraums in der Kindertagesstätte geregelt?“ sind so eindeutig geregelt. Dieses Tool leitet Sie Schritt für Schritt zum fertigen Formular:

  • Nachdem Sie die Pflichtfelder zu den Kontaktdaten ausgefüllt haben, wählen Sie einfach zutreffende Textbausteine aus.
  • Sie können auch individuelle und freie Textpassagen in die Vereinbarung integrieren.
  • Das Ergebnis ist eine individuelle druckfähige Kooperationsvereinbarung für Ihre Belange.

Download: Versicherungsschutz bei Kooperationen (PDF)

Download: Das Muster der Kooperationvereinbarung mit Textbausteinen (PDF)


Zurück «
Sportverein
Einrichtung
Textbausteine
Letzter Check/r