Die 9 pädagogischen Handlungsfelder


Die folgenden neun pädagogischen Handlungsfelder orientieren sich an der sportlichen Bildungsarbeit der Sportjugend NRW, die in Qualifizierungsangeboten für Übungsleiter/-innen als Maßstab der Förderung und Entwicklung von Bewegung, Spiel und Sport für Kinder und Jugendliche im Sportverein gelten:

- Gesundheitsförderung
- Bewegung, Spiel und Sport
- Mitgestaltung, Mitbestimmung und Mitverantwortung
- Kinder und Jugendliche stark machen
- Interkulturelles Lernen
- Umweltbildung
- Förderung von Kreativität
- Politische Bildung
- Erziehungs- und Bildungsaspekte von Ferienfreizeiten