Urheberrecht bei Social Media:

Worauf Sie beim Teilen und Liken achten sollten

Social Media ist für viele Menschen mittlerweile fester Bestandteil ihres Alltags: In der Mittagspause wird schnell das neues Urlaubsfoto von Freunden geliked, ein neues Musikvideo geteilt und ein Foto vom eigenen Mittagessen gepostet.

All dies geschieht so nebenbei und ohne großes Kopfzerbrechen darüber, ob damit Rechte verletzt werden. Nutzer fühlen sich grundsätzlich sicher, schließlich machen es ja alle so. Aber auch bei Social Media gilt das Urheberrecht.

Durch Social Media können Nutzer Meinungen, Interessen und Daten digital miteinanderteilen. Insbesondere für Jugendliche ist die Vernetzung mit Gleichgesinnten von großer Bedeutung. Allerdings können sich die Kommunikation und der Austausch von Fotos, Videos und Texten durch die diversen Social Media-Dienste aufs Urheberrecht auswirken.

In diesem eBook haben wir die wichtigsten Informationen zum Urheberrecht im Bereich Social Media zusammengestellt. Darin enthalten sind unter anderem Definitionen zu den wichtigsten Social Media Diensten und den dort genutzten Formen der Kommunikation.

Hinzukommen allgemeine Informationen zum Urheberrecht. Sie erfahren welche Rechte ein Urheber besitzt und wann es durch einen Verstoß gegen diese zu einer Urheberrechts-verletzung kommt.

Ergänzend dazu geben wir Ihnen Verhaltensregeln in die Hand, mit denen Sie sich möglichst sicher in der Welt der sozialen Medien bewegen.

Nicht zuletzt enthält dieses eBook auch Ratschläge und Hilfen für Eltern. Wir erklären, wie Sie sich gemeinsam mit Ihrem Kind an die Social Media Kanäle herantasten können und welche Grundregeln Ihr Kind beim Umgang mit dem Internet beherzigen sollten.

Ihr Team von urheberrecht.de

Zum gesamtem Buch: klicken Sie hier!