Grundlagen

Mögliches Anforderungsprofil für den Referenten für Öffentlichkeitsarbeit

Welche Kompetenzen sollte ein "Referent für Öffentlichkeitsarbeit" mitbringen?

Sozialkompetenz:

  • Allgemeine Sprachkompetenz (schriftlich & mündlich)
  • Kontaktfreude
  • Teamfähigkeit
  • Kooperationsbereitschaft
  • Konfliktfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität
  • Konsequenz
  • Engagement
  • Eigeninitiative
  • Kreativität

Fachkompetenz:

  • Gute Kontakte zu den relevanten Medien
  • Wissen zu den Themen Verein, Verband & Sport
  • Thematische Sprachkompetenz (mündlich & Schriftlich)
  • Erfahrungen in Konzeption & Redaktion Print- und Onlinemedien
  • Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Anwendung effizienter Arbeitstechniken (EDV, Office, Recherche)
  • Dienstleistungsorientierung

Methodenkompetenz:

  • Recherche
  • Einsatz von verschiedenen Medien

Ggf. weitere Voraussetzungen:

  • Zeitbudget zur Erledigung der Aufgaben
  • gute Erreichbarkeit, (z.B.) für Rückfragen seitens der Presse
  • Mobilität (zur Vorbereitung von Ausstellungen, Verteilung von Plakaten etc.)
  • technische Voraussetzungen (Telefon, PC, Email-Anschluss, Scanner, Fotoapparat)
  • Zugriff auf Präsentationsmedien (Stellwände, Informationskästen, Beamer)
  • ggf. Platz zur Archivierung
  • Zugriff auf Tageszeitung sowie Literatur zur Beschaffung und Sammlung von Informationen