Glossar zu Fachbegriffen aus dem Sponsoring. Kurze Erläuterungen zu häufig vorkommenden Schlagworten. Das ABC des Sponsorings wird kontinuierlich ergänzt.


Von: Dirk Schröter

Es gibt zahlreiche Definitionen des Sportsponsoringbegriffs. Die Unterschiede bei den verschiedenen Begriffsbestimmungen sind gering. Einige häufig verwendete Definitionen finden Sie hier.


Von: Dirk Schröter

Um sinnvolle Sponsoringentscheidungen treffen zu können, müssen zunächst die Rahmenbedingungen für das Sponsoringhandeln erfasst und analysiert werden.


Von: Dirk Schröter

Ein Sponsor unterstützt einen Sportverein in Erwartung einer konkreten Gegenleistung, der Mäzen verzichtet darauf. Wenn die Unterstützungsleistung der Förderung eines steuerbegünstigten Zwecks dient, ist diese als Spende zu behandeln.


Von: Dirk Schröter

Der Sponsoringbereich ist durch einen harten Konkurrenzkampf gekennzeichnet. Man setzt sich bei der Sponsorenakquisition nur dann durch, wenn man seine eigenen Stärken kennt. Diese und bisher unausgeschöpfte Potenziale gilt es zu ermitteln.


Von: Dirk Schröter

Bei der Suche nach Sponsoren ist man nicht allein. Andere Vereine, soziale Einrichtungen, Umweltorganisationen und viele mehr buhlen um Sponsorengelder. Wie also sich abheben von der zahlreichen Konkurrenz?


Von: Dirk Schröter

Was erwarten Sie, wenn Sie Kunde sind? Diese Maßstäbe gelten auch für Sie im Umgang mit Ihren Sponsoren.


Von: Dirk Schröter

Welche Sponsoringtrends gibt es? Halten Sie stets die Augen offen, welche ökonomischen, rechtlichen und technologischen Trends es gibt und wie diese das Sponsoring beeinflussen.


Von: Dirk Schröter

Die allgemeinen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben Einfluss auf das Sponsoringhandeln. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten werden von Unternehmen andere Sponsoringschwerpunkte gesetzt als in wirtschaftlichen Boomphasen.


Von: Dirk Schröter

Gesetze staatlicher Institutionen und Rechtsvorschriften von Sportverbänden beeinflussen das Sponsoringhandeln.

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!