Vorlesen

Korfball

Korfball - Teil 2Zielspiel Korfball

Zeit: 90 Minuten, TN: 16, Ort: Halle oder Außenplatz

Im ersten Teil (WIS 10/02) wurden vorbereitende Spielideen zur Einführung des Korfballspiels vorgestellt. In der 2. Folge wird nun das Regelspiel mit aufbauenden Spielaufgaben vertieft, um die Handlungsfähigkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das komplexe Spielgeschehen nach und nach zu verbessern.
November 2002


Korfball - Teil 1Einführung in das Korfball-Spiel

Zeit: 90 Minuten, TN: 16, Ort: Halle oder Außenplatz

Korfball ist das einzige Große Sportspiel, das in „gemischten“ Teams (Frauen und Männer gemeinsam) gespielt wird. Im Nachbarland Niederlande außerordentlich beliebt, führt es bei uns immer noch ein Mauerblümchen-Dasein. Da die Regeln dieses Spiels sehr komplex sind, sollten sie nach und nach durch Erweiterung des Spielgeschehens eingeführt werden.
Oktober 2002


Korfball entdecken - Folge 2Vom kleinen zum großen Spiel

Zeit: ca. 60–90 Minuten, TN: ab 10 Jahre (Mädchen und Jungen), Ort: Halle oder Freiplatz (Rasen-, Hartplatz oder Gummibelag)

In dieser Einheit werden einige kortballspezifische Techniken vorgestellt. Die Kinder/Jugendlichen können in dieser Folge - immer in Anlehnung an das nunmehr bekannte Spiel - Korbwürfe und die Abwehrtechnik erlernen.
Dezember 1994


Korfball entdecken - Folge 1Vom kleinen zum großen Spiel

Zeit: ca. 60–90 Minuten, TN: ab 10 Jahre (Mädchen und Jungen), Ort: Halle oder Freiplatz (Rasen-, Hartplatz oder Gummibelag)

Korfball erfreut sich in den Niederlanden großer Beliebtheit und wird im Nachbarland von Jungen und Mädchen bereits ab sechs Jahren gespielt. Beim Korfball-Spiel stehen sich zwei gemischt-geschlechtliche Teams gegenüber, deren Ziel es ist, den Ball in den gegnerischen freistehenden Korb zu werfen.
November 1994 

CoronaSchVO: Orientierungshilfe für den Vereinssport

Bitte hier klicken!