Header marketing
Autor: Dirk Schröter

Sie wollen für Ihren Sportverein ein Marketingkonzept erarbeiten? Dann starten Sie mit der Analyse des IST-Zustandes. In der Analysephase sammelt der Verein für die Konzeptentwicklung wichtige Informationen.


Autor: Dirk Schröter

Stimmt das Vereinsimage mit der Vereinsidentität überein? Dies lässt sich mit einer Imageanalyse überprüfen.

 


Autor: Dirk Schröter

Was sind die Angebote anderer Sportvereine und sonstiger Wettbewerber in Ihrem Vereinsumfeld? Was macht die Konkurrenz besser? Was kann man von ihr lernen? Hat Ihr Verein Alleinstellungmerkmale? Antworten liefert die Konkurrenz-/Wettbewerberanalyse.

 


Autor: Dirk Schröter

Bei der Kundenanalyse werden die Erwartungen der Vereinszielgruppen erfasst. Die Kundenanalyse hilft, die Zielgruppen zu segmentieren. Kernzielgruppe (Kunde) des Vereins sind die Vereinsmitglieder. Auf ihnen sollte ein besonderer Fokus liegen.


Autor: Dirk Schröter

Was ein Sportverein wann und wo anbietet, sollte sich an den Bedürfnissen seiner Zielgruppen orientieren. Eine Kundenanalyse liefert wichtige Informationen für die Bestimmung des Marktes. Auch eine Konkurrenzanalyse hilft bei der Marktbestimmung.

 


Autor: Dirk Schröter

Wollen Sie wissen, was sich Ihre Vereinsmitglieder vom Verein wünschen bzw. wo die Mitglieder Weiterentwicklungspotenziale im Verein sehen? Dann ermitteln Sie diese mit Hilfe einer Mitgliederbefragung. Wir geben praktische Tipps und Praxisbeispiele!


Autor: Dirk Schröter

Die Fachhochschule Remagen hat im Auftrag des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen einen Fragebogen erstellt, mit dem der IST-Zustand im Marketingbereich von Sportvereinen online ermittelt werden kann: Kostenlos und inklusive Ergebnisauswertung!


Autor: Dirk Schröter

Die SWOT-Analyse ist ein strategisches Planungsinstrument. Mit Hilfe der SWOT-Analyse kann der Verein seine aktuellen Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken zusammentragen. Die Ergebnisse helfen bei der Strategieentwicklung.

 


Autor: Dirk Schröter

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es um Ihre Vereinsangebote bestellt ist? Versprechen diese Wachstum? Wie ist deren Marktanteil? Die Portfolio-Analyse bewertet den IST-Zustand Ihrer Angebote und erlaubt Prognosen zu deren Entwicklung.


Autor: Dirk Schröter

Wollen Sie wissen, was sich die Teilnehmer Ihrer Vereinsveranstaltung wünschen bzw. wo sie Weiterentwicklungspotenziale sehen? Dann ermitteln Sie deren Wünsche und Weiterentwicklungspotenziale mit einer Teilnehmerbefragung.


Autor: Dirk Schröter

Sie kann der Sportverein nicht beeinflussen, sie haben aber großen Einfluss auf die Vereinsentwicklung: Soziodemografische, gesellschaftliche, technologische und rechtliche Trends. Eine Umfeldanalyse erfasst und bewertet diese Trends.


Autor: Dirk Schröter

Sie möchten sich als Sportverein zukunftsfähig aufstellen? Dann sollten Sie den aktuellen Zustand des Vereins analysieren. Ermitteln Sie seine Stärken und Schwächen! Die Ergebnisse können Sie zur strategischen Weiterentwicklung des Vereins nutzen.

 


Autor: Isabell Weyand

Wie stellt sich die aktuelle Ist-Situation im Verein dar? Wo liegen Schwächen, wo die Stärken? Antworten liefert die Vereinsanalyse am Beispiel eines Stärken-Schwächenprofils.


Autor: Dirk Schröter

Wollen Sie wissen, was sich die Besucher einer Vereinsveranstaltung wünschen bzw. wo sie Weiterentwicklungspotenziale sehen? Dann ermitteln Sie die Wünsche und Weiterentwicklungspotenziale mit Hilfe einer Zuschauerbefragung.

 


Autor: Isabell Weyand

Kein notwendiges Übel oder eine komplizierte Angelegenheit - im Gegenteil, die Analysephase gibt dem Verein die notwendigen Kenntnisse und Informationen, um richtig für das Marketing zu planen.


Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!

Aktuelle Informationen zur Corona-Pandemie
Neue Corona-Schutzverordnung ab 22.02.2021
Bitte hier klicken!