Vereinsfuehrung
Vorlesen

Autor*in: Dirk Schröter

Um ein Vereinsprojekt zu finanzieren, gibt es eine Vielzahl von Finanzierungsinstrumenten. Spätestens wenn alle anderen Geldquellen ausgeschöpft sind, ist eine Crowdfunding-Kampagne einen Versuch wert. Wir sagen warum.


Autor*in: Dirk Schröter

fairplaid wurde 2015 als kommerzielle Crowdfunding-Plattform für Sportprojekte in Deutschland gegründet. Sportvereine können mit dem digitalem Marktplatz fairplaid Unterstützer zur Finanzierung von Vereinsprojekten gewinnen.


Autor*in: Dirk Schröter

Crowdfunding funktioniert auch im Sportverein. Hier gibt’s dazu die passenden Beispiele.


Autor*in: Dirk Schröter

Immer mehr Sportvereine zeigen, dass Spenden-Crowdfunding als neue Form des Fundraisings funktioniert. Wir stellen Sportvereine vor, die mit Crowdfunding erfolgreich Spenden akquiriert haben.


Autor*in: Dirk Schröter

„Fans leihen Hertha eine Million Euro! Fans lehren Banken das Fürchten!" So betitelte die Süddeutsche Zeitung ihren Bericht über ein erfolgreiches Crowdlending-Projekt von Hertha BSC Berlin. In nur 9 Minuten hat der Verein eine Mio. € finanziert.


Autor*in: Dirk Schröter

Klubkasse.de bietet eine Einnahmemöglichkeit für Sportvereine. Vereinsmitglieder und Fans des Vereins können in einem vereinseigenen Onlineshop auf Klubkasse.de Einkäufe tätigen. Von jedem Einkauf erhält der Verein eine Provision.


CoronaSchVO: Orientierungshilfe für den Vereinssport

Bitte hier klicken!