Service und Projekte für Vereine
Vorlesen

Bestandserhebung 2023

Die Bestandserhebung 2023 startet ab dem 12.12.2022. Die Meldung der Vereinsmitglieder muss bis zum 28.02.2023 erfolgen.

Die Bestandserhebung ist ein zentrales Instrument des organisierten Sports. Sie ermittelt nicht nur die Zahl der Vereinsmitglieder in NRW, sondern dient der Sportentwicklung insgesamt. 

Bei der Bestandserhebung der Sportvereine werden die Vereinsmitglieder nach Geburtsjahrgängen erfasst.

Hilfestellung beim Eintragen der Daten geben Ihnen die unten stehenden Informationen, so z.B. das INFO-Blatt oder die Liste der kompatiblen Vereinsverwaltungsprogramme. In unseren Anleitungsvideos werden sowohl die Registrierung für die Bestandserhebung (nur bei der erstmaligen Benutzung erforderlich) als auch die Erfassung der Mitgliederdaten veranschaulicht. 

Bitte beachten Sie, dass die Abgabe der aktuellen Bestandserhebung Voraussetzung für die Inanspruchnahme von Unterstützungsleistungen des Landessportbundes NRW (z. B. Förderung der Übungsarbeit) ist.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die abgebildeten Ansprechpartner.   

Welche Vereinsverwaltungsprogramme bieten eine Schnittstelle/Exportfunktion zu unserer Bestandserhebung?

Sie können Ihre Mitgliederzahlen auch ganz einfach über ein Vereinsverwaltungsprogramm in unsere Bestandserhebung einlesen. Dazu erzeugen Sie über das von Ihnen gewählte Programm eine Datei, die Sie dann direkt in unser System hochladen können.

Folgende Programme verfügen über die passende Schnittstelle bzw. Exportfunktion.

Von Linear Service GmbH (ehemals Lexware):

  • Linear vereinsverwaltung 2019
  • Linear vereinsverwaltung 2020
  • Linear vereinsverwaltung premium 2019
  • Linear vereinsverwaltung premium 2020

Von SPG Software:

  • SPG-Verein (Version 3.1.16)

Von Kult Software UG:

  • Neon-Verbandsverwaltung

Von ORBIT GmbH

  • ELVIS

Von GLS Software & Systeme

  • GLS Vereinsmeister

Von pro-Winner GmbH

  • pro-Winner Vereinsverwaltung

Von Vereins-Software.de

  • Vereins-Explorer Standard
  • Vereins-Explorer Professional
  • Vereins-Explorer Premium

Von Orgarevi GmbH

  • eMemberline

3S Sport-Software-Service e.K.

  • EIS (EDV Im Sportverein)
  • EIS Solo 
  • EIS Junior 
     

Von DFB-Medien

  • DFBnet
     

Von IBB Solutions

  • MGVO
     

Von goalio UG

  • goalio Vereinssoftware
     

Bakonyi Technologies GmbH

  • FIRMA&VEREIN
     

Air-Software UG

  • Air-Software Vereinsmanagement
     

Von fitness-office.de

  • fitness-office Vereinssoftware
     

GENO-Software-Service Hoesmann

  • GENO-Verein 6.7 (ab 6.7.0.64)
     

Von COMIDOS Software GmbH

  • Verbandsverwaltung MitCOM
     

Von etrada GmbH:

  • SPORTMEO Free
  • SPORTMEO Standard
  • SPORTMEO Premium
     

Von SD Software-Design GmbH

  • easyVerein


Von Productive Web GbR

  • eBuSy

Unterstützt das Bestandserhebungs-Tool auch die DOSB-Schnittstelle?

Ja. Ab sofort ist auch der Import der Bestandszahlen mittels DOSB-Schnittstelle, die von vielen Vereinsverwaltungsprogrammen unterstützt wird, möglich.

Folgende Programme unterstützen aktuell die DOSB-Schnittstelle für Nordrhein-Westfalen:

  • ELVIS (ORBIT GmbH)
  • GLS Vereinsmeister (GLS Software & Systeme)
  • Linear vereinsverwaltung 2019
  • Linear vereinsverwaltung 2020
  • Linear vereinsverwaltung premium 2019
  • Linear vereinsverwaltung premium 2020
  • pro-Winner Vereinsverwaltung (pro-Winner GmbH)
  • easyVerein (SD Software-Design GmbH)

Optionale Angabe Personenstandsgesetz (PStG §22)

Mit der Änderung des Personenstandsrechtes durch den Deutschen Bundestag am 18. Dezember 2018 können künftig im Geburtenregister vier Eintragung vorgenommen werden: weiblich, männlich, divers und ohne Angabe. Mit dieser Gesetzesänderung kommt der Bundestag einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichtes (BVerfG) vom 10. Oktober 2017 nach. Das geänderte Personenstandsrecht ist am 22.12.2018 in Kraft getreten. Weiterführende Informationen finden Sie unter folgendem Link
 
Der LSB NRW setzt sich laut Gleichstellungsordnung unter anderem für die strukturelle Verankerung von Chancengleichheit  aller  Geschlechter  auf  allen  Ebenen des LSB NRW und die Gewährleistung der gleichberechtigten Teilhabe und Gleichbehandlung in allen Bereichen ein. Vor diesem Hintergrund ist es ein Anliegen, Daten über die Anzahl von Personen zu erhalten, die im Sinne des Personenstandsrechts außerhalb der binären Geschlechterverhältnisse gemeldet sind.
 
Durch technische Einschränkungen ist es noch nicht möglich alle Daten digital über unser Tool zu erfassen. Daher stellen wir den Vereinen, die optionalen Angabe per Excel-Tabelle (siehe unten) zur Verfügung. Langfristig in eine Anpassung der technischen Infrastruktur geplant. 
 
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an laura.stahl@lsb.nrw 

Excel-Tabelle Bestandserhebung 2023 Optional PStG §22

Ihre Ansprechpartner*innen


Melanie Streyer
Tel. 0203 7381-940
E-Mail schreiben


Evelyn Dietze
Tel. 0203 7381-937
E-Mail schreiben


Sportangebote der Vereine

Sie können die Sportangebote, die ihr Verein anbietet, über die Bestandserhebung auf unserer Webseite "vereinssuche-nrw.de" veröffentlichen.

Diese Seite bildet dann die Sportangebote in NRW ab und Nutzer*innen können über die Suche nach speziellen Sportarten oder nach dem Angebot in ihrer Nähe suchen. Außerdem können so neue Mitglieder gewonnen werden.

Wie Sportangebote über die Bestandserhebung eingepflegt werden und welche Angaben besonders relevant und notwedig sind, finden Sie in diese Anleitung!

Coronaschutzverordnung, ​​​​​​
gültig ab 23.12.2022!