Vorlesen

Spiele & Spielen

Wissenswertes

Schon seit Urzeiten spielen Menschen. Der Spieltrieb ist ein von Natur aus mitgegebenes, natürliches Bedürfnis wie z.B. Essen, Trinken oder Schlafen.  Die Langfristigkeit der Geschichte von Spiel/Spielen macht es nicht verwunderlich, dass sich vielfältigste Formen entwickelt haben, die heutzutage in unterschiedlichen Situationen von unterschiedlichen Menschen erlebt werden. Dabei haben sich heute nach dem Grundsatz "schneller, höher, weiter" Formen entwickelt, die bis zum Spielen mit dem Leben gehen... 

Folgende Artikel stehen zur Auswahl


Definition & Merkmale (pdf)Das Phänomen "Spiel" ist schwer zu beschreiben. Es gibt viele Definitionen...


Kleine Spiele & Große Spiele (pdf)Gemeinsamkeiten und Unterschiede


Die Bedeutung des Spiels (pdf)Von den Bedürfnissen der verschiedenen Altersgruppen


Einsatz von Spielen (pdf)in den verschiedenen Stundenphasen


Abwandlungen von Spielen (pdf)Die Kunst der Anpassung


Grundsätze für das Anleiten von Spielen (pdf)Spielmanagement für die Übungsleitung


 

Aktuell: